Axalta is not resposible for content you are about to view

Standox worldwide

Standox Country Sites
Repanet

Standox worldwide |

  • Kontakt
  • Standox weltweit Standox weltweit schließen
  • Kontakt
Show Language Brand Selector Show Searchbox Show Navigation

Color Hotline

- Farbtonanfragen
- Serviceformeln
- Formelerstellungen
- Standowin iQ Farbtonsuchprogramm
- Genius iQ Farbtonmessgerät

0800 36 66 86
01_MC_SX_Mixing_tint_Mood-745x224

Spezielle Mischlacke für die Kunst des Lackierens

Farbtongenauigkeit bis ins Detail

Sonderfarbtöne gewinnen aufgrund der Trends in der Autoserie an Bedeutung. Ein genaues Lackierergebnis ist aber nur mit dem exakten Pigment erreichbar.

Deshalb bietet Standox spezielle Mischlacke für Standoblue und Standohyd Plus Lackserie an.


“Zu allererst sollte der Lackierer bei der Fahrzeugannahme prüfen, ob das Fahrzeug einen speziellen Farbton vorweist. Dies kann sowohl Einfluss auf die Kostenkalkulation haben, als auch eine Bestellung von Sondermischlacken erfordern.“

Harald Klöckner, Standox Training Manager, EMEA

SX_H_Kloeckner 480x292

Mischlacke sorgen für tiefbrillante Optik.

04_MC_SX_Brill_Effect-960x584

Tiefer, satter, brillanter.

Die Farbakzente auf den Straßen werden spektakulärer. Der aktuelle Trend geht in Richtung besonders tiefer, satter und brillanter Farbtöne, die dank speziell entwickelter Pigmente intensiver leuchten.

05_MC_SX_Rubin_red-960x584
05_MC_SX_Cranberry_Red_Mixing_Tint-960x584

Ein fruchtiges Rot

Beim Standox Cranberry Rot Mischlack handelt es sich um ein blaustichartiges Rot. Das Pigment des Mischlacks zeichnet sich durch eine außergewöhnliche Farbtiefe und Brillanz sowie seine hohe Transparenz aus. Cranberry Rot ist für den Einsatz in Uni- und Effektlacken geeignet.

06_MC_SX_Orange-960x584
06_MC_SX_Brill.Orange_Mixing_Tint-960x584

Ein leuchtendes Orange

Der Standox Brilliant Orange Mischlack enthält ein “leistungsstarkes” Orangepigment, das in einigen neuen Serien-Farbtonformeln benötigt wird. Dieser neue Farbton schließt eine wichtige Lücke im Bereich des Farbtonspektrums für die Entwicklung von Orange- und Rottönen. Der Mischlack ist für den Einsatz in Uni- und Effektlacken geeignet.

07_MC_SX_Prisma_Silver-960x584
07_MC_SX_Crystal_Rainbow_Mixing_Tint-960x584

Kaleidoskopischer Kristalleffekt

Der Crystal Rainbow Mischlack ist speziell für den neuen Audi Sonderfarbton LX7T beim A8 und den RS-Modellen entwickelt worden. Er schafft einen atemberaubenden Kristalleffekt.

09_MC_SX_Glasflake_Audi Arablau-960x584
09_MC_SX_Glasflake_Mixing_Tint-960x584

Hinreissend schimmernde Effekte

Spezialeffektlack Mix 288 Sparkling Crystal: Dieser Mischlack zeichnet sich besonders durch seinen reinen und komplexen Glitzereffekt aus. Dünne, mit Silber-Metall beschichtete Glasplättchen, welche in dem transparenten Mischlack beinhaltet sind, brechen das einfallende Licht und sorgen so für diesen Glitzereffekt. Der Mischlack wird in kleinen 250ml Gebinden angeboten.

Eingefärbte Klarlacke

Es ist bereits in den Fachbetrieben spürbar, dass die Entwicklung immer stärker in Richtung eingefärbter Klarlacke geht. Standox bietet daher sieben spezielle Klarlack Farbadditive, in 100 ml Fläschchen abgefüllt, an.


Genius iQ with Wi-Fi symbol Genius iQ mit WiFi Symbol

Digitale Farbtonerkennung und webbasierende Colour-Software

Die immer schneller wechselnden Colour-Trends und die wachsende Anzahl an Farbtönen und Effekten führen zu einem Umdenken im Colour Management der Werkstätten.

Viele Lackierer setzen auf digitale Farbtonmessgeräte wie dem Genius iQ, dem ersten Farbtonmessgerät, das den Farbton und Effekt misst. Mit der Standowin iQ Colour-Software sind Farbtonformeln tagesaktuell verfügbar.